ABAKUS Musik

Gemälde von Siegfried Fietz

Angebote im Februar

* Pflichtfelder

Liebe Freunde,
für den Februar haben wir Ihnen wieder Angebote rausgesucht: In dieser Zeit wollen wir endlich weg vom Winter-Blues hin zum Frühlingserwachen, zu mehr Bewegung und auf der anderen Seite auch zur Besinnung und Erneuerung. Die Kinder sind ja immer in Bewegung, egal ob der Himmel trüb oder blau ist. Deswegen auch zwei Angebote für Kinder, die ihnen bestimmt Spaß machen!

Empfehlungen

  1. Alles neu

    Interpret: Sternallee

    Wundervolle Songs mit facettenreicher Musik und tiefgründigen Texten enthält das vierte Studioalbum der Band Sternallee, das vom Glauben mitten im Leben erzählt. Die Lieder sind voller Zuversicht, sie machen Mut und tragen in schwierigen Zeiten und lassen in guten Tagen die Liebe und Güte dessen erfahren, der alles neu macht.

Empfehlungen

  1. Der Weg im Garten des Lebens

    Interpret: Siegfried Fietz

    Bunt und vielfältig, kraftvoll und feinfühlig wie das Leben so führen uns die 20 Lieder durch den Garten unseres Lebens. Und so bunt wie der Garten im Verlauf des Jahres sind auch die Stilistiken der Lieder, von Balladen über Chortitel bis Gospel, Lieder mit irischen, europäischen und internationalen Einflüssen.

Empfehlungen

  1. Sich selbst etwas Gutes tun

    Interpret: Siegfried Fietz

    Die Fastenzeit ist eine Zeit der Besinnung auf das Leiden und Sterben Jesu und eine Zeit der Vorbereitung auf das Ostergeschehen. Die Lieder dieses Albums nehmen uns mit in die Wüste, nehmen uns aus unserem Alltag heraus und berühren uns in der Tiefe des Herzens. Die Texte schrieb Helwig Wegner-Nord nach einer Reise ins südliche Afrika.

Empfehlungen

  1. Bewegungshits

    Interpret: Siegfried Fietz

    Bewegungshits sind mitreißende Melodien in Kombination mit witzigen Textzeilen! So reisen wir ins Eli-Ela-Elefantenland, begegnen bei Trommelrhythmen dem König der Löwen, betreiben Wintersport, machen alles, was Affen und Schlangen machen, machen zwischendurch mal Augen-, Finger- und Zehengymnastik und vieles mehr.

Empfehlungen

  1. Notikuss

    Interpret: Karsten Ruß

    Zwölf schwungvolle Lieder von Conny und Karsten Ruß, die allesamt aus der Zusammenarbeit und den Erfahrungen des täglichen Unterrichts mit Kindern entstanden sind.

Mit allerbesten Wünschen
Barbara Fietz 

  • Biografie von Siegfried Fietz

    Biografie von Siegfried Fietz

    Interpreten: Siegfried Fietz · Jan Vering

    Das Leben von Siegfried Fietz in 432 Minuten auf 6 CDs. Auf vielfachen Wunsch das erste Hörbuch von ABAKUS Musik. Geschrieben und gelesen von Jan Vering - ungekürzt. Seit vielen Jahren prägt Siegfried Fietz die konfessionelle Szene mit seiner Musik. Zu seinem 65. Geburtstag wurde diese Biografie geschrieben.

    Mehr Erfahren
  • Augustinus

    Augustinus

    Interpreten: Siegfried Fietz · Sandra Fietz-Oberbeck

    Augustinus ist einer der wichtigsten Kirchenlehrer der gesamten Westkirche. Der Lyriker Marco Kunz hat bekannte und weniger bekannte Sätze des heiligen Augustinus zu modernen Gedichten ausgebaut. Aus diesen 'Augustinus-Variationen' hat Siegfried Fietz ein atemberaubendes Album geschaffen, 13 Lieder voller Leidenschaft, Begeisterung und tiefer Glaubenskraft.

    Mehr Erfahren
  • Immer noch

    Immer noch

    Interpret: Oliver Fietz

    Immer noch von Oliver Fietz: Das sind Texte, Melodien, Inhalte, Botschaften und vieles mehr, das nicht in Worte zu fassen ist. Der Glaube an den einzigen großen Gott, der uns zusagt: 'Ich bin, ich war und werde sein, ich bleib dir treu und du bist mein! Immer noch.'

    Mehr Erfahren
  • Gnade und Versöhnung

    Gnade und Versöhnung

    Interpreten: Siegfried Fietz · Oliver Fietz

    'Gnade und Versöhnung' ist eine bunte Mischung aus neuen Liedern und Songs aus den Anfängen von Siegfried Fietz. Alle Lieder in besonderer Atmosphäre neu eingesungen und mit Klavier, Gitarre, Akkordeon und Percussion arrangiert.

    Mehr Erfahren
  • Der Kirchenjahr-Express

    Der Kirchenjahr-Express

    Interpreten: Amadeus Eidner · Gabi Eidner

    Dieses Album startet am 1. Advent mit Volldampf zu einer Rundreise durch das komplette Kirchenjahr. Einen besonderen Halt wird es pünktlich zum großen '500-jährigen Reformationsjubiläum' in Eisenach an der Wartburg geben, um auf den Spuren Martin Luthers zu wandeln und sein Leben und Wirken zu erkunden. 

    Mehr Erfahren
Zum Seitenanfang