ABAKUS Musik

Gemälde von Siegfried Fietz

Das neue Album von Siegfried Fietz

* Pflichtfelder

Liebe Freunde,
die Jahreslosung oder auch das Motto des jeweiligen Kirchentages sind nicht nur für viele von euch Wegbegleiter und Glaubensermutiger, auch Siegfried inspirieren sie jedes Jahr neu zu eingängigen, gut mitsingbaren Liedern.

Denn seine Motivation ist über all die Jahre, Lieder zu schaffen, die den Menschen helfen, im Alltagsleben Hilfe und Orientierung durch Lieder mit christlichen Inhalten, durch gesungene Bibelverse, durch gehaltvolle Lyrik zu bekommen.

Sein neues Album bietet nicht nur neue Wegbegleiter, sondern auch solche, die viele Fans von ihm ihr Leben über begleitet haben und die doch heute durch die politische Situation in unserem Land wieder aktuelle Akzente setzen, wie 'Längst schon vergessen' oder 'Wenn manchmal das Leben dir wird zu schwer'. 
Ein besonders anrührendes Lied ist 'Gnade für die Welt' - ein Text von Jan Vering - das Siegfried mit Oliver im Wechsel singt und das in den gemeinsamen Konzerten von Vater und Sohn die Zuhörer nachhaltig beeindruckt.

Seit einigen Jahren hat Siegfried seine besondere Liebe zum Akkordeon entdeckt. Leicht mitnehmbar, zaubert das Instrument eine besondere Atmosphäre. Siegfried setzt das Akkordeon immer häufiger auch bei seinen Konzerten ein und neben Keyboard und Gitarre eben auch in den Liedern dieses Albums:

Empfehlungen

  1. Gnade und Versöhnung

    Interpreten: Siegfried Fietz · Oliver Fietz

    'Gnade und Versöhnung' ist eine bunte Mischung aus neuen Liedern und Songs aus den Anfängen von Siegfried Fietz. Alle Lieder in besonderer Atmosphäre neu eingesungen und mit Klavier, Gitarre, Akkordeon und Percussion arrangiert.

Unser Lied zum Kirchentag 2017 können Sie sich hier in voller Länge anhören:


Wir wünschen euch und Ihnen viel Freude damit,
Barbara und Siegfried Fietz

  • Regenbogenfarben

    Regenbogenfarben

    Interpreten: Siegfried Fietz · Eva Lind

    Aus den zahlreichen Veröffentlichungen von Siegfried Fietz hat sich Eva Lind ihre Lieblingstitel ausgesucht. Unter den 16 Liedern auf diesem Album sind: 'Von guten Mächten wunderbar geborgen‘, 'Regenbogenfarben‘, und 'Segenslied - Gottes guter Segen sei mit euch‘.  Des weiteren hat Siegfried Fietz zwei komplett neue Lieder für Eva Lind geschrieben.

    Mehr Erfahren
  • Hoffnung ohne Ende

    Hoffnung ohne Ende

    Interpret: Wolfgang Tost

    Wolfgang Tosts Album spiegelt deutlich die Erlebnisse und Erfahrungen seines Lebens und seiner Berufung wider. Die Texte sind aktuell, kritisch und Mut machend zugleich - Themen, die Menschen bewegen. Man merkt die Ehrlichkeit, mit der er seinen Zuhörern begegnet. In seinen Liedern vereint er Pop, Folk, lateinamerikanische Einflüsse und Dixieland.

    Mehr Erfahren
  • Ein kleiner Urlaub für die Seele

    Ein kleiner Urlaub für die Seele

    Interpret: Siegfried Fietz

    'Ein kleiner Urlaub für die Seele' sei jedem gegönnt. Die Sehnsucht nach Liebe, Geborgenheit und Zeit für sich selber ist groß. Darum braucht es kleine Auszeiten. Ein Lied zu hören, kann schon ein Mutmacher sein. Dieses ganze Album anzuhören, kann im wahrsten Sinne des Satzes zu einem kleinen Urlaub für die Seele werden.

    Mehr Erfahren
  • Sich selbst etwas Gutes tun

    Sich selbst etwas Gutes tun

    Interpret: Siegfried Fietz

    Die Fastenzeit ist eine Zeit der Besinnung auf das Leiden und Sterben Jesu und eine Zeit der Vorbereitung auf das Ostergeschehen. Die Lieder dieses Albums nehmen uns mit in die Wüste, nehmen uns aus unserem Alltag heraus und berühren uns in der Tiefe des Herzens. Die Texte schrieb Helwig Wegner-Nord nach einer Reise ins südliche Afrika.

    Mehr Erfahren
  • Schoko-Alarm!

    Schoko-Alarm!

    Interpret: Siegfried Fietz

    Rucky Reiselustig wird unsanft aus seinen Fernweh-Träumen geweckt. Der Osterhase ist in blinder Hast über ihn gestolpert. Die Ostereier sind verschwunden!! Rucky Reiselustig in Mexico...

    Mehr Erfahren
  • Bobby Hase

    Bobby Hase

    Interpreten: Siegfried Fietz · Florian Fietz · Kerstin Truckenbrodt

    Frühling! Am ersten Unterrichtstag nach den Ferien gehört sogar Langschläfer Bobby zu den ersten in der Waldschule - schließlich gibt’s ein Wiedersehen mit all seinen Freunden. Der Langschläfer hat es wie immer eilig zur Schule. Doch dabei rennt er den Farbtopf von Opa Fuchs um. Oh weh!

    Mehr Erfahren
Zum Seitenanfang