ABAKUS Musik

Gemälde von Siegfried Fietz

Elisabeth

Wenn Holzwürmer eine Prinzessin zur Freundin haben

Im sehr abwechslungsreichen Leben der beiden Holzwürmer Bohra & Bohris gab es eine Zeit, in der es sie in das schöne Thüringer Land führen sollte. Und so geschah es, dass Bohris in der ehrwürdigen Stadt Eisenach eine Anstellung als Nachtwächter erhielt.
Bohra jedoch bekam vom Thüringer Landgrafen Hermann eine Anstellung als Köchin auf der Wartburg. Sie schulte später zur Krankenschwester um und wurde somit zur treuen Gehilfin und engen Vertrauten der gütigen Landesmutter Elisabeth von Thüringen. Bohris entwickelte sich rasch zum begeisterten Anhänger Elisabeths und sah sich fortan nicht nur schlechthin als Nachtwächter, sondern vielmehr als eifriger Geschichtsforscher und Wissensvermittler.  Unermüdlich verkündete er den Eisenachern und ihren Gästen die Herkunft und den spannenden Lebenslauf der Thüringer Landesgräfin Elisabeth.

Ein Singspiel, das mit einfachen Mitteln im Kindergarten, Kindergottesdienst und in der Grundschule aufgeführt werden kann und einen guten Einblick auch bereits für Kinder in das Leben der Heiligen Elisabeth - ihr Engagement im Blick auf die Armen und Kranken - gibt.

Hörproben


Video


Kundenmeinungen


Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

  • CD Album · 91-251 · Elisabeth

    Wunschzettel
  • MP3 Album · 81-251 · Elisabeth

    Wunschzettel

Mehr zu dieser Produktion

  • Lieder- & Textheft · 251 · Elisabeth

    Wunschzettel
  • Playback CD · 92-251 · Elisabeth

    Wunschzettel
  • MP3 Playback · 82-251 · Elisabeth

    Wunschzettel

Themen:

  • Erscheinungsjahr: 2007
  • ISBN:
    978-3-88124-437-4 Musik CD
    978-3-88124-438-1 Lieder- und Textheft
  • Laufzeit: 46 Minuten
  • Lieder- und Textheft: 36 Seiten
  • ABAKUS KurzURL: http://abk.us/251


Interpreten: Amadeus Eidner · Gabi Eidner

Komponist: Amadeus Eidner

Texter: Amadeus Eidner · Gabi Eidner


Zum Seitenanfang